& again & again & again.

Veröffentlicht auf von plus.minus.0

http://img252.imageshack.us/img252/8936/tumblrkwqcgzs9r61qzzlmg.jpg   

 

 

 

 

 

       Es hielt kurz an, dieses Gefühl.

       Dieses Gefühl, etwas schaffen zu können.

       Meine Pflichten zu erfüllen.

       Am 3. Tag scheiterte ich.

 

       Nun fühle ich mich auch noch wertlos.

       Da ist mir diese normale quälende Leere echt lieber.

 

 

Das passiert, wenn ich mir einrede, dass alles gut wär.

Dass ich ja nun was schaffen würde.

Dass ich nun die Zügel in der Hand halte.

 

Alles nur Hirnkotze.

 

 

Kommentiere diesen Post